kopfbild termine2

(verschoben) „Fit für´s Leben“-Abend für Frauen

!Der für den 21.1.22 geplante Termin kann leider nicht stattfinden!

„Fit für´s Leben“ (für Frauen in Scheeßel und umzu) startet durch! Gleich im neuen Jahr bietet die Frauengruppe von Fit für´s Leben einen Abend zum Entspannen und zum Genießen mit Sandmalerei
und Musik an. Die Sandmalerin Conny Klement kommt an diesem Abend in den Jeersdorfer
Hof. Sie malt nicht mit einem Stift, sondern mit Sand auf einer Glasplatte, die von unten beleuchtet ist. Mit Händen und Fingerspitzen bewegt sie die dünne Schicht Sand, die auf der Glasplatte liegt, und lasst so Bilder entstehen. Lassen Sie sich beeindrucken, wenn sie die Geschichte von Maria von Magdala erzählt.
Maria, eine Frau aus Magdala, befindet sich in einer völlig ausweglosen Situation. Dann verändert eine Begegnung ihr Leben. Was dann geschieht, lässt uns nur staunen. Wir erleben Szenen aus ihrem Leben live in Sand gemalt und hören dazu ihre bewegende Geschichte.
Kornelia Klement, genannt Conny, wurde am 04. Juli 1955 geboren, wuchs in einem kleinen Dorf bei Siegen auf und lernte den Beruf der Handweberin. Gemeinsam mit ihrem Mann lebte sie an unterschiedlichen Wohnorten: in der Schweiz, in Deutschland und Brasilien. Conny liebt es, Menschen Geschichten aus der Bibel zu erzählen. So kam sie auch 2009 zum Sandmalen. Sie ist in unterschiedlichen Veranstaltungen in Deutschland und weltweit zwischen Japan und Brasilien unterwegs. Heute lebt Conny Klement in Hessen.
Umrahmt wird die Sandmalerei von Musik einer Frauengruppe aus Scheeßel (Musikbegeisterte Frauen aus Scheeßel und Rotenburg), sie wird uns mit ihren Liedern und ihrer Musik zum Lauschen und Entspannen führen. Lassen Sie sich überraschen!
Es gelten an diesem Abend die 2G-Regeln. Jeersdorfer Hof, Freitag, der 21. Januar 2022, Beginn: 19:30 Uhr (Einlass ab 18:45 Uhr), Eintritt: 10 Euro. Getränke und Imbiss werden vom Jeersdorfer Hof angeboten.
Kartenvorverkauf ab Mitte Dezember: Kaufhaus Kolkmann und im Kirchenbüro (keine Abendkasse).

Wann